Das perfekte Girokonto finden

Das perfekte Girokonto finden

girokontoImmer wieder hört man in den Nachrichten, dass einige Banken die Konditionen und Serviceleistungen ändern und ggf. ihre Zinsen anpassen werden. Das verunsichert natürlich viele Verbraucher und Kunden und das auch zurecht, denn man es geht immerhin um unser Geld. Welche Girokonten wirklich gut sind und was sie dafür brauchen ist natürlich nicht leicht, deswegen zeigen wir ihnen worauf es bei der Wahl des richtigen Kontos ankommt. Es gibt dafür genügend kostenlose Girokonten, da der Kampf um neue Kunden bei Bankinstituten sehr wichtig ist, bieten sie ihrem Girokonto kostenlos an. Nicht nur das, dazu sind auch die Dispozinsen extrem niedrig gehalten. Ein bestes Girokonto 2017 finden sie nur durch einer intesiven Recherche.

Andere Bank Filialen bieten sogar Tagesgeldzins an, sodass man auf das angesparte Geld sogar noch Zinsen bekommt. Man muss hier jedoch sehr vorsichtig sein und darauf achten was man da abschließt. Wer kennt die berühmte Phrase nicht? Auf das Kleingedruckte achten. Das ist aber immer noch so und hat sich auch nicht geändert. Hinterher brauchen sie sich nicht wundern, wenn sie das vernachlässigen, denn im Kleingedruckten steckt in den Verträgen meist mehr als man denkt.

Warum wird der Leitzins gesenkt?

girokonto-vergleichenDie Europäische Zentralbank hat den Leitzins runtergesetzt und nicht vielen interessiert das. Das ist eigentlich ein Warnzeichen für eine bevorstehende Rezession, jedoch wird dies von der Allgemeinheit ignoriert. Solange die Menschen genügend zu essen haben machen sie sich keine Sorgen. Das sollten sie jedoch, denn der nächste Bankencrash steht schon vor der europäischen Tür. Wenn der Leitzins heruntergesetzt wird, ist das ein klares Signal, dass es der Wirtschaft nicht gut geht und die Banken weniger Kredite vergeben, da Unternehmen weniger Kredite aufgrund der schlechten Konjunktur weniger Kredite nehmen.

So wie es in der Volkswirtschaft zugeht, sollte auch der autonormal Verbraucher wissen, was er mit seinen Finanzen macht. Dafür ist das passende Girokonto von großer Bedeutung. Mit einer Recherche wird man auch schnell fündig, denn aufgrund der schlechten Bankenlage bekommen sie kostenlose Konten hinterhergeschmissen. Sogar einen Bonus bieten manche Banken. Das kann in Form eines Betrags sein, die meisten bieten hier von 50 – 150 € an. Vergleichen von Girokonten lohnt sich auch hier. Laufen sie also nicht gleich zu der Sparkasse oder Bank an ihrer Ecke, sondern erkundigen sie sich erst einmal im Web nach Girokonten und Angeboten. Vergleichen sie die Konditionen der einzelnen Konten und entscheiden sie anschließend welche Girokarte zu ihnen passt.